Hypnose bei Krisen, Existenzangst und Lebensveränderung

krise corona krieg hypnose

Krisen und Lebensveränderungen prägen uns. Leider geraten viele Menschen durch die Krise in eine seelische und psychische Not. Ängste, Sorgen, Unsicherheiten sind an der Tagesordnung. Wie geht es weiter? Was wird aus mir und meiner Familie?  Die innere Mitte zu finden und die seelische Balance zu erhalten, scheint unmöglich? Und doch haben wir Einfluss auf unser Wohlbefinden. Die Hypnose bei Krisen könnte der erste Schritt dazu sein.

In dieser Hypnose soll die innere Stärke gefestigt werden. Dazu wird der Geist zur Ruhe gebracht und die innere Ruhe und Gelassenheit gestärkt. Ängste, Sorgen und Unsicherheiten sollen sich auf ein Minimum reduzieren. So kann der Mensch wieder in seine innere Mitte kommen.

Lebenskrise: negative Wirkungen auflösen mit Hypnose

Mangel, Notstand, Krise und die Sorge um die Existenz! Das sind Attribute, die den Menschen stark beeinträchtigen. Dazu zählen:

  • Seelische Zerrissenheit
  • Berufliche oder familiäre Probleme
  • Gesundheitliche Beschwerden
  • Zukunfts- und Existenzängste
  • Instabiles Sicherheitsgefühl

Wir wollen das Leben berechnen können. Wenn das nicht mehr gegeben ist, tauchen Ängste auf. Auch Katastrophen (Klima, Finanzen), rufen ebenfalls eine starke Unsicherheit hervor. Wie sicher ist unser Leben?

Manchmal werden aus diesen Ängsten konkrete Probleme, wie bsp. Schlafstörungen oder eine starke innere Unruhe. Diese hypnotische Reise kann eine neue Kraft schenken und das Nervengerüst stabilisieren. Dabei wird Körper, Geist und Seele mit einbezogen, damit man sich wieder vital und stark fühlt.

Wann ist eine hypnotische Sitzung bei Lebenskrisen sinnvoll?

Ob du als einzelne Person oder deine Gemeinschaft eine Krise erleidet, ist unerheblich. Die Folgen sind nämlich dieselben. Starke negative Emotionen, wie Hilflosigkeit, Ängste, Furcht, Resignation, oder auch Wut oder Enttäuschung sind üblich. Genauso wie eine depressive Grundstimmung vorherrscht. Gefolgt von Überforderung, Verzweiflung, Ohnmacht und Besorgnis. Nach diesen Gefühlen kommen aber häufig die Beschwerden. Diese können sich auf den Magen-Darm-Trakt auswirken oder Schlafstörungen hervorrufen. Aber auch andere körperliche Einschränkungen sind die Folge. In welchen Fällen der Lebenskrise ist nun eine Hypnose sinnvoll?

  • Arbeitsplatzverlust, Versetzung, Insolvenz
  • Ständige Konflikte, Streit oder Mobbing
  • Finanzielle Probleme
  • Zerfall oder Veränderungen im sozialen Umfeld
  • Umzug, Verlust der Heimat
  • Verlust durch Trennung oder Tod
  • Trennung und Scheidung
  • Verlust des Lebenssinns

Hypnose bei Krisen

Jetzt Termin buchen für deine Hypnose Sitzung !

hypnose buchen
  • Vorgespräch
  • Einleitende Entspannung
  • Hypnose & Nachgespräch

Globale Krisen: Krieg, Corona, Klimaveränderung

Nicht immer geht es um die individuelle Krise. Heutzutage müssen wir Dinge nachdenken wie: Krieg, Finanzkrise, Corona oder Klimaveränderung. All das beeinträchtigt unsere geistige Verfassung. Jetzt geht es um die Existenz einer Nation oder einer Gruppe. Und auch um das Überleben.

Globale Krisen dauern häufig nicht nur zwei Wochen, sondern viel länger. Hinzu kommt eine Informationsflut, von der nicht wissen, ob sie objektiv ist. Irritationen und Orientierungslosigkeit ist auch eine Folge dessen. In der Kombination mit der Angst kann dann der Sinn des Lebens verloren gehen.

Angst vor der Zukunft auflösen mit der Hypnose bei Krisen & Lebensumbruch

Einschränkungen, Pflichten und Veränderungen, die unser Leben betreffen, gehen mit der Krise einher. Und dabei ahnen wir,  dass die Krise noch nicht vorbei ist. Dabei sind die Formen der Angst vielfältig. Die Existenzangst dürfte aber mit der Angst um die Gesundheit vorrangig sein.

Wenn Ängste Überhand nehmen, verlieren wir die seelische Balance. Aber auch die innere Kraft hat aufgezehrt werden. Die energetische Kraft, die aber nötig ist, eine solche Phase gut zu meistern. Denn die Unsicherheiten und Haltlosigkeit darf nicht zum Lebensinhalt werden. Wer es alleine nicht schafft, seine Beklemmungen und Unsicherheiten zu regulieren, könnte mit dieser Hypnose bei Krisen gut beraten sein.

Wobei kann eine Hypnose gegen Krisen helfen und was kann sie bewirken?

  • Innere Ruhe finden und geistige Abgrenzung
  • Objektivität erlangen
  • Konstruktives Denken und sachliches Handeln
  • Positive Denkausrichtung
hypnose bei krisen