Kindheitstrauma lösen mit Hypnose und negative Erlebnisse aufarbeiten

kindheit schock erlebnis hypnose

Die Erlebnisse der Kindheit prägen – negativ wie positiv. Dabei sind die wichtigsten emotionalen Auslöser wie folgt: fehlende Elternliebe, Liebesentzug oder andere Aspekte. Natürlich spielen auch die Themen wie Gewalt, Unterdrückung oder Vernachlässigung eine Rolle. Doch das Kindheitstrauma kann durch Hypnose gelöst werden. Denn diese  Altersregression kann dir helfen, die dramatischen Erfahrungen zu bearbeiten. Und zwar so, dass diese Themen den Erwachsenen nicht mehr belasten.

Aber auch Familiengeheimnisse, die einem Kind anvertraut werden, wirken belastend. Zudem sind Fixierungen auf Vater / Mutter oder die Rivalität mit den Geschwistern ein klassisches Thema. In dieser Hypnose  Kindheitstrauma und Altersregression gehen wir in eine vergangene Lebensphase. Das ist eine rückführende Sitzung in deine Kindheitszeit. Damit wird häufig auch eine emotionale Verletzung aufgelöst, die helfen kann in diesem Leben wieder Fuss zu fassen.

Die negativen Schocks und Prägungen der Kindheit auflösen mit Hypnose

Die negativen Prägungen und die Schocks der Kindheit können ein Leben lang nachwirken. Wenn du ein Kindheitstrauma hast, könnte eine Hypnose kraftvoll entgegenwirken. Welche Probleme und Auslöser der Kindheit könnten das sein?

  • Liebesentzug seitens der Eltern
  • Unfälle, Konfrontation mit Tod
  • Scheidung / Trennung der Eltern
  • Suchtprobleme bei den Eltern
  • Ablehnungsgefühle (schwarzes Schaf)
  • Missbrauch / Vernachlässigung

Diese negativen Erfahrungen der Kindheit prägen uns. Und sie wirken auch wenn man schon längst erwachsen ist. Mit der Hypnose Rückführung in die Kindheit bzw. der Altersregression spüren wir solche Prägungen auf.

Dabei ist der typische Liebesentzug häufig anzutreffen. Meist wird dieses Bestrafungsmodul angewandt, um das Kind zu kontrollieren. Doch damit setzt man eine Programmierung in Gange, die zu einer Formel mutiert. Denn die Formeln der Kindheit gelten auch, wenn erwachsen ist. Denn die Strafen, die gesetzt werden, bleiben als Programm stehen. Und zwar so lange, bis sie aufgelöst werden.

Wann ist eine Altersregression sinnvoll?

Die Altersregression ist eine Hypnose, die dein frühkindliches Stadium bis betrifft bis hin in deine Jugend. Wenn wir uns zurückbewegen in der Timeline der Gegenwart zurück, treffen wir Auslösepunkte. Das sind Zeitpunkte in deinem Leben, in denen du dich betroffen fühlst. Vielleicht wird der Klient auch von den seltsamen Gefühlen übermannt. Demzufolge ist die Altersregression ähnlich einer Rückführung in frühere Leben.

Diese hypnotische Altersregression ist mit vielen Emotionen verbunden, die sich so anfühlen, als würden sie gerade erst geschehen. Wenn der Klient das Gefühl hat, dass es ihm zu viel wird, besteht jederzeit die Möglichkeit in einen anderen Zeitabschnitt zu reisen oder eine Pause zu machen. Niemand wird gezwungen, die erfahrenen Eindrücke wahrzunehmen! Hast du das Gefühl, dass dir die Erfahrungen der Kindheit oder Jugend hinterherlaufen? Dann kannst du das Kindheitstrauma lösen mit Hypnose. Denn diese Trance-Sitzung hilft dir diese Beklemmungen, Ängste oder Blockaden abzumildern oder aufzulösen.

Hypnose Kindheitstrauma

Jetzt Termin buchen für deine Hypnose Sitzung !

hypnose buchen
  • Vorgespräch
  • Einleitende Entspannung
  • Hypnose & Nachgespräch

Altersregression auch für jugendliche Lebensphasen

Nicht immer müssen wir die Ursache des Kindheitstrauma im frühkindlichen Stadium suchen. Manchmal liegt der Zeitpunkt der Ursache viel näher als man denkt. Manchmal sind es Erlebnisse aus der frühen Jugend. Aber auch Gewalt in der Ehe, Probleme auf dem Arbeitsplatz, Betrug, Verrat, gesellschaftliche Ausgrenzung, ein Unfall oder eine Operation können seelisch belasten. Verdrängte Muster und Erfahrungen sorgen dafür, dass wir weiter machen können im Alltag. Und genauso können sie zerstörerisch wirken. Denn wir werden diese Erfahrungen  nicht abschütteln können, wenn wir sie nicht bearbeiten.

Dramatische Erlebnisse durch eine Hypnose-Rückführung in die Kindheit heilen

Die Erlebnisse der Kindheit prägen – negativ wie positiv. Die wichtigsten emotionalen Auslöser sind: fehlende Elternliebe, Liebesentzug oder andere Aspekte. Natürlich spielen auch die Themen wie Gewalt, Unterdrückung oder Vernachlässigung eine Rolle. Eine Hypnose  bei dramatischen Erlebnissen aus der Kindheit bzw. die Altersregression kann helfen, diese negativen Erfahrungen zu bearbeiten. Und zwar so, dass diese Themen den Erwachsenen nicht mehr belasten.

Aber auch Familiengeheimnisse, die einem Kind anvertraut werden wirken belastend. Zudem sind Fixierungen auf Vater / Mutter oder die Rivialität mit den Geschwistern ein klassisches Thema. Mit meiner Hypnose  gehen wir in eine Rückführung. Und zwar in die Zeit deiner Kindheit. Damit ist es möglich, die alten Erfahrungsmuster neu zu programmieren. Letztlich ist nun der Weg offen, damit die emotionale Verletzung heilen kann. Und der Klient hat die Chance, wieder Fuss zu fassen in diesem Leben.

Entwicklungstrauma & seelische Verletzungen aus dem frühkindlichen Stadium reinigen

Ein Entwicklungstrauma kann entstehen, wenn du als Kind nicht das bekommen hast, was für deine gesunde Entwicklung nötig gewesen wäre. Dazu zählen Geborgenheit, Sicherheit oder auch emotionaler Halt. So kann eine seelische Verletzung entstehen, die in das Erwachsenenleben mitgenommen wird. Wie sich das auswirkt, ist völlig unterschiedlich. Doch häufig sind es Probleme mit dem Selbstwertgefühl oder Durchsetzungsvermögen, welches einschränkend wirken kann. Genauso wie Probleme mit der eigenen Gefühlswelt.

Wobei kann eine Hypnose bei Kindheitstrauma helfen?

  • Abbau von Ängsten und Beklemmungen
  • Verhaltensreflexion
  • Versöhnung mit der Vergangenheit
  • Neubewertung der Ist-Situtation
kindheitstrauma hypnose